Tipps und Tricks zum Auszählen

Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Empfehlungen zum Auszählen der Stimmzettel geben. Diese Tipps und Tricks können Sie gerne anwenden, verpflichtend ist dies jedoch nicht. 

Vor der Erfassung des ersten Stimmzettels ist in der Wahlsoftware die Erfassungsart auf „BARCODE“ zu stellen

Löschen: Sollten Sie eine Stimme zu viel eingescannt haben, klicken Sie diese Stimme einfach mit der rechten Maustaste an. Dabei wird dann eine Stimme abgezogen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit hier den „Löschen-Barcode“ zu verwenden.

Einstimmen- und Dreistimmenmodus: Sofern auf einem Stimmzettel alle oder ein Großteil der Kandidaten 3 Stimmen vom Wähler erhalten hat, können Sie den Dreistimmenmodus aktivieren. Dies geschieht durch das drücken der Taste „F3“ auf Ihrer Tastatur und hat zur Folge, dass der Kandidat nur einmal abgescannt werden muss. Es werden automatisch drei Stimmen gezählt. Durch drücken der Taste „F1“ aktivieren Sie wieder den Einstimmenmodus. Sollten Sie im Dreistimmenmodus sein und der Stimmzettel ist vollständig abgescannt und abgespeichert, wechselt das Programm automatisch in den Einstimmenmodus zurück. 

Wir empfehlen Ihnen, die Stimmzettel von unten nach oben einzuscannen. Beim Einscannen von oben nach unten verdeckt der Barcode-Scanner die folgenden Kandidaten bzw. die Stimmen. Sofern Sie von unten nach oben vorgehen, haben Sie immer die kommenden vergebenen Stimmen des Wählers im Blick und müssen den Scanner nicht nach jedem Vorgang anheben.

Stimmzettel abspeichern: Nachdem Sie den Stimmzettel vollständig eingescannt haben, haben Sie drei Möglichkeiten diesen zu Speichern.

1. Speichernbutton mit der Maus anklicken.

2. Speichernbarcode einscannen

3. Tastenkombination „STRG + SHIFT + S“

Den Barcodescanner halten Sie bitte mittig auf den Barcode. Der Kopf des Scanners sollte den Barcode komplett abdecken. Ebenfalls wird empfohlen, den Scanner direkt auf den Stimmzettel aufzulegen. In der Praxis hat sich gezeigt, dass durch leichtes anwinkeln des Scanner schnellere Scannergebnisse erzielt werden konnten. Achten Sie bitte auf den Piepton nach jedem Tastendruck bzw. Scanvorgang.

Streichen bzw. Entstreichen: Sind Personen auf dem Stimmzettel durchgestrichen, klicken Sie mit der Maus auf den Namen der Person.  Zum Entstreichen klicken Sie wieder auf den Namen der Person. Alternativ können Sie die Funktion „Streichen“ bzw. „Entstreichen“ Barcode verwenden.

Kontakt

ANScHRIFt

Verwaltungsgemeinschaft Wertingen
Schulstr. 12
86637 Wertingen

Telefon

08272 84 0

E-Mail

poststelle@vg-wertingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr

Close Menu